Auf Einladung der Theater Initiative Aachen in Kooperation mit dem Verein der Freunde des Ludwig Forums für Internationale Kunst spricht Johan Simons am Dienstag 19. Mai 2015 um 17.00 Uhr im Theater, Spiegelfoyer.

 

Johan Simons, künstlerischer Leiter der Ruhrtriennale 2015 – 2017
präsentiert persönlich das Programm der Festivalsaison 2015. Er führt
ein in seine spannenden künstlerischen Produktionen. Die Besucher sind
herzlich eingeladen, mit Johan Simons ins Gespräch zu kommen.

Das Festival der Künste wartet in Bochum, Dinslaken, Duisburg, Essen,
Gladbeck, Mülheim an der Ruhr und Oberhausen mit zahlreichen Höhepunkten
auf. Das Leitmotiv des namhaften Theatermachers „Seid umschlungen“ steht
für eine Geste der Umarmung, sowohl künstlerisch als auch
gesellschaftlich und geografisch. Die beiden Wörter sind einer Zeile aus
Schillers „Ode an die Freude“ entnommen, denn die Ruhrtriennale soll
inspirieren und begeistern.